BUND Bezirksgruppe Leonberg

Jahresprogramm 2021

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei (wenn nicht anders angegeben).

Wegen der Corona-Krise können einzelne Veranstaltungen ausfallen, die aktuelle Situation finden Sie unter "Termine".

(Fr. 26. Februar: Weidenflechten)

Diese Veranstaltung ist wegen der Corona-Einschränkungen ausgefallen

Treffpunkt: Blosenbergkirche, 15:00 ‒ 17:00 Uhr. Weidenflechten, das alte Handwerk, macht Spaß! Wir fertigen Rankgerüste und Stützen für die nächste Gartensaison. Unkostenbeitrag für Weiden: 5€

Anmeldung: Eleonore Schick 07152-61303030 / info@elobana.de

(So. 11. April: Frühblüherwanderung)

Diese Veranstaltung wird wegen der Corona-Einschränkungen verschoben. Der neue Termin wird zu gegebener Zeit hier und unter "Meldungen" veröffentlicht.

Treffpunkt: Bahnhof Weil der Stadt, 13:30 Uhr

4 Stunden, 13 km, 120 Höhenmeter auf überwiegend befestigten Wanderwegen, anschließend Einkehr. Eine typische Heckengäu-Runde auf dem aussichtsreichen „Pfadfinder-Weg“ über die naturbelassene Landschaft. Die vielfältige Flora und Fauna ist besonders im Frühjahr ein Erlebnis.

Anmeldung: Hubert Blana 07152-21606 / hblana@arcor.de

(Di. 20. April: Jahresmitgliederversammlung)

Die Mitgliederversammlung wird wegen der Corona-Einschränkungen verschoben. Der neue Termin wird zu gegebener Zeit hier und unter "Meldungen" veröffentlicht.

19:00 Uhr im Alten Rathaus Eltingen, Carl-Schmincke-Str. 37, Leonberg-Eltingen. Nach den Vereinsformalitäten ab ca. 20.00 Uhr Vortrag zu einem Natur-Thema (wird auf unserer Website bekanntgegeben).

Do. 29. April: Urbanes Gärtnern

15:15 Uhr: Bepflanzung eines Hochbeetes mit Kindern am Krähwinkel/Tunnelstraße

Info: Eleonore Schick 07152-61303030 / info@elobana.de

(Sa. 8. Mai: Gartenflohmarkt)

Diese Veranstaltung muss wegen der Corona-Einschränkungen ausfallen.

Ab 14:00 Uhr im Garten des Bauernhausmuseums in Gebersheim, Alte Dorfstr. 34: Privatanbieter verkaufen, tauschen und verschenken Pflanzen, Töpfe, Gartengeräte, Literatur. Wertvolle Tipps von Hobbygärtnern gibts dazu (Veranstaltung des Fördervereins Bauernhausmuseum).

Info: Susanne Güth 07152-9083284 / susannegueth@aol.com

So. 16. Mai: Kräuterwanderung

Wegen der Corona-Einschränkungen können an dieser Veranstaltung nur geimpfte und genesene Personen teilnehmen.

15:00 Uhr, Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Essbare Wildkräuter als Delikatessen am Wegesrand und für den Naturgarten entdecken.

Anmeldung: Susanne Güth 07152-9083284 / susannegueth@aol.com

(So. 13. Juni: Tag der offenen Gärten)

Diese Veranstaltung entfällt wegen der Corona-Einschränkungen.

Ganztägig: „Naturgärten im Stadtgebiet“. Führung, Besichtigung, Austausch: Brombeerweg 3 und Krähwinkel-Gebiet, Garten des Bauernhausmuseums Gebersheim

Info: Eleonore Schick 07152-6130303 / info@elobana.de

So. 13. Juni: Botanische Exkursion Krähwinkel

Treffpunkt: 14:00 Uhr an der Leonberger KZ-Gedenkstätte, Ende gegen 16:00 Uhr. Wir machen mit Anette und Stefan Rosenbauer einen Spaziergang durch den Krähwinkel und über die alte Autobahntrasse. Dabei werden wir die typischen Pflanzen der Wiesen und Hecken dieses Bereichs kennenlernen. Im Mittelpunkt werden die gerade blühenden Pflanzen stehen. Mitbringen: Geländeschuhe, ans Wetter angepasste Kleidung, Plastiktüte zum Pflanzensammeln, eventuell Lupe.

Anmeldung: Max Urlichs 07152-353430 / max.urlichs@t-online.de

(Sa. 19. Juni: Besuch des Naturparkzentrums Stromberg-Heuchelberg)

Diese Veranstaltung entfällt wegen der Corona-Einschränkungen.

Treffpunkt vor Ort 12:45 Uhr. Führung durch die Ausstellung mit Schwerpunkt Wildkatze und Wolf, anschließend im Gelände, danach Einkehr. Kosten: 10€ für Mitglieder, 15€ für Gäste. (Veranstaltung gemeinsam mit BUND Weissach-Flacht)

Anmeldung bis 13. Juni auch für Fahrgemeinschaften bei Eckart Matthias 07152-902724 / info@ematthias.de

Sa. 26. Juni: Exkursion zum Biotop Rübenloch

14:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz an der Straße nach Warmbronn (K 1009). Führung von Michael Kast zur Rekultivierung der ehem. Deponie und zum Biotop Eltinger Blick mit besonderer Flora und Fauna.

Anmeldung: Gudrun Sach 07152-9081194 / gudrun.sach@t-online.de

Sa. 3. Juli: Biotoppflege Trockenrasen

Treffpunkt: Waldeck/Höfingen 9:00 Uhr. Helfer sind willkommen, Mitfahrgelegenheit ab Leonberg, dann bitte anrufen / mailen:

Max Urlichs 07152-353430 / max.urlichs@t-online.de

Sa. 11. September: Herbstfest

Im Garten von Eleonore Schick, Brombeerweg 3 in Leonberg. Ab 15:00 Uhr ‒ Gäste sind herzlich willkommen!

Anmeldung: hier

Sa. 25. September: Pflanzenflohmarkt

14:00 Uhr vor der Blosenbergkirche, Schleiermacher/Ecke Seestr. in Leonberg . Privatanbieter verkaufen, tauschen und verschenken Pflanzen, Samen, Töpfe, Gartengeräte

Hier kann man Pflanzen suchen und finden, eigene Pflanzen verschenken, tauschen oder für kleines Geld verkaufen. Am besten ist jedoch die Möglichkeit, sich zu informieren und auszutauschen über die Pflanzen oder beispielsweise die Anlage eines insektenfreundlichen Gartens.

Anbieter bringen bitte ihren Tisch selbst mit.

Es gilt die aktuelle Hygiene-Verordnung.

Anmeldung für Anbieter hier

Sa. 9. Oktober: Pilze erkennen

14:00 Uhr, Treffpunkt wird noch bekanntgegeben. Mit der Expertin Yvonne Fleder: Sie kennt Pilze, ihre Zusammenhänge und Aufgaben wie ihre Westentasche.

Es gilt die aktuelle Hygiene-Verordnung.

Anmeldung: hier

Mo, 9. Oktober: Laubkompost-Aktion

Einzelheiten werden noch bekanntgegeben

Anmeldung: hier

Di. 26. Oktober: Jahresmitgliederversammlung

19:00 Uhr im Alten Rathaus Eltingen, Carl-Schmincke-Str. 37, Leonberg. Nach den Vereinsformalitäten ab ca. 20.00 Uhr Vortrag zum Thema "Boden - Kompost - Torf".

Es gilt die aktuelle Hygiene-Verordnung.

Sa. 6. November: Führung zur Deponie Rübenloch

9:00 Uhr, Treffpunkt am Deponietor an der Straße zwischen Leonberg und Warmbronn (Häckselplatz). Thomas Schweizer vom Abfallwirtschaftsbetrieb wird uns die technischen Aspekte der Rübenloch-Renaturierung erklären.

Es gilt die aktuelle Hygiene-Verordnung.

Anmeldung: hier

Regelmäßige Veranstaltungen

Treffen der BUND-Bezirksgruppe

am jeweils 2. Dienstag im Monat außer

Februar: 16.2.2021

Mai: 18.5.2021

Juni: 22.6.2021

Blosenbergkirche 19:30 Uhr

  • Stellungnahmen zu öffentl. Bauvorhaben
  • Leonberg blüht – Natur in der Stadt
  • Naturschutz konkret und Diskussion

Herzliche Einladung an Naturschutz-Interessierte

Wegen der Corona-Beschränkungen finden die Treffen bis auf Weiteres als Videokonferenz statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Gudrun Sach.

 Gudrun Sach 07152-9081194 (gudrun.sach@t-online.de)

Treffen der BUND/NABU Kindergruppe

jeden Donnerstag 15:15 Uhr (bis auf Weiteres kann sich die Kindergruppe wegen der Corona-Beschränkungen nicht treffen)

Anmeldung: Eleonore Schick 07152-6130303 (info@elobana.de)

oder Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an Eleonore schicken